.

.

.

Datenschutzrichtlinie und Cookies

Information

Wir und ausgewählte Dritte verwenden Cookies oder ähnliche Technologien für technische Zwecke und mit Ihrer Zustimmung auch für andere Zwecke („Erfahrungsverbesserung“, „Messung“ und „Targeting und Werbung“), wie in der Cookie-Richtlinie angegeben.

In Bezug auf Werbung können wir und ausgewählte Dritte genaue Geolokalisierungsdaten verwenden und Gerätemerkmale aktiv zu Identifizierungszwecken scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgende Werbung zu verarbeiten Zwecke: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Auswertung von Anzeigen und Inhalten, Einblicke in das Publikum und Produktentwicklung.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Einstellungsfenster zugreifen.

Datenschutz-Bestimmungen

Nachfolgend finden Sie die obligatorischen Informationen zur Verarbeitung von Daten gemäß Gesetzesdekret 196/03 (veröffentlicht im Amtsblatt vom 29.07.2003, Nr. 174, s.o.), Artikel 13, über den „Schutz personenbezogener Daten

”.1. Der Interessent oder die Person, von der die personenbezogenen Daten erhoben werden, werden zuvor mündlich oder schriftlich über Folgendes informiert:
a) die Zwecke und Methoden der Verarbeitung, für die die Daten bestimmt sind;
b) der obligatorische oder optionale Charakter der Bereitstellung von Daten;
c) die Folgen einer möglichen Antwortverweigerung;
d) die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die als Manager oder Beauftragte davon erfahren können, und den Umfang der Verbreitung der Daten;
e) die in Artikel 6 genannten Rechte;
f) die Identifikationsdaten des Eigentümers und, falls benannt, des Vertreters im Staatsgebiet gemäß Artikel 5 und der verantwortlichen Person. Wenn der Besitzer mehrere Verwalter benannt hat, wird mindestens einer von ihnen angegeben, wobei der Standort des Kommunikationsnetzes oder die Verfahren angegeben werden, durch die die aktualisierte Liste von Verwaltern leicht bekannt sein kann. Wenn ein Manager benannt wurde, der der interessierten Partei im Falle der Ausübung der in Artikel 7 genannten Rechte antwortet, wird dieser Manager angegeben.
2. Die in Absatz 1 genannten Informationen enthalten auch die Elemente, die in bestimmten Bestimmungen dieses Kodex vorgesehen sind, und dürfen nicht die Elemente enthalten, die der Person, die die Daten bereitstellt, bereits bekannt sind oder deren Kenntnis die Vervollständigung durch eine öffentliche Stelle konkret behindern könnte, von Inspektions- oder Kontrollfunktionen, die zu Zwecken der Verteidigung oder Sicherheit des Staates oder zur Verhütung, Aufdeckung oder Bekämpfung von Straftaten durchgeführt werden.
3. Der Garant kann mit seiner eigenen Bestimmung vereinfachte Verfahren für die Bereitstellung von Informationen insbesondere durch telefonische Hilfeleistungen und Informationsdienste für die Öffentlichkeit identifizieren.
4. Wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der interessierten Partei erhoben werden, werden die in Absatz 1 genannten Informationen, einschließlich der Kategorien der verarbeiteten Daten, der interessierten Partei bei der Erfassung der Daten oder, wenn ihre Übermittlung vorgesehen ist, nicht später mitgeteilt als die erste Kommunikation.
5. Die in Absatz 4 genannte Bestimmung gilt nicht, wenn:
a) die Daten werden aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung, einer Verordnung oder eines Gemeinschaftsrechts verarbeitet;
b) die Daten werden zum Zwecke der Durchführung von Abwehruntersuchungen gemäß dem Gesetz vom 7. Dezember 2000, Nr. 1, verarbeitet. 397, oder in jedem Fall, um ein Recht vor Gericht geltend zu machen oder zu verteidigen, vorausgesetzt, dass die Daten ausschließlich für diese Zwecke und für den Zeitraum verarbeitet werden, der für ihre Verfolgung unbedingt erforderlich ist;
c) die Information der interessierten Partei beinhaltet die Verwendung von Mitteln, die der Garantiegeber, indem er geeignete Maßnahmen vorschreibt, für offensichtlich unverhältnismäßig zum geschützten Recht erklärt oder sich nach Ansicht des Garantiegebers als unmöglich erweist.

Das Buchungssystem und die Verwaltung von Masseria Alberotanza arbeiten in Übereinstimmung mit dem oben genannten Datenschutzgesetz. Daher stimmt der Kunde für die Ausführung der angeforderten Dienstleistungen durch Lesen dieses Artikels und Akzeptieren der vorliegenden Vertragsklauseln für Online-Buchungen ausdrücklich der Verarbeitung der angegebenen personenbezogenen Daten und ihrer anschließenden Verwendung für die Erfüllung von Handels-, Verwaltungs- und Steuerzwecken zu hier angebotene Dienstleistung. Die einmal in der eben beschriebenen Form erteilte Einwilligung umfasst auch die Verwendung der personenbezogenen Daten des Nutzers zum Versand des gleichen Werbematerials, das von unserer Marketingabteilung erstellt wird, möglicherweise auch in Zusammenarbeit mit unseren Anbietern von Werbedienstleistungen und Werbetreibenden.

In Bezug auf die Behandlungsmethoden informieren wir Sie über Folgendes:

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden auf rechtmäßige Weise mit IT- und Papiersystemen ausschließlich zur Erfüllung der angeforderten Dienstleistungen erhoben und verwendet.
Die Erhebung personenbezogener Daten des Kunden ist eine notwendige Voraussetzung für die Erbringung der angeforderten Dienstleistungen. Andernfalls ist es nicht möglich, die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen und die sich daraus ergebenden Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Ausführung dieser Dienstleistungen zu erfüllen.
Der Interessent kann jederzeit auf seine personenbezogenen Daten zugreifen und deren Änderung oder Löschung verlangen, indem er sich mit Masseria Alberotanza unter Verwendung der auf der Kontaktseite angegebenen Kontaktdaten in Verbindung setzt.

Cookie-Richtlinie

Welche Informationen sammeln wir?

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie eine Bestellung aufgeben. Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Kreditkartennummer einzugeben. Sie können unsere Seite jedoch anonym besuchen.

Wofür verwenden wir Ihre Informationen?

Alle Informationen, die wir sammeln, werden zur Abwicklung von Transaktionen verwendet. Ihre Daten, ob öffentlich oder privat, werden ohne Ihre Zustimmung aus keinem Grund verkauft, ausgetauscht, übertragen oder einem anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt, außer für den ausdrücklichen Zweck, das gekaufte Produkt oder die angeforderte Dienstleistung bereitzustellen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir implementieren eine Reihe von Schutzmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bestellung durch die Verwendung eines sicheren Servers zu gewährleisten. Alle sensiblen/finanziellen Informationen werden über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie übertragen und dann über das Zahlungsgateway unseres Anbieters verschlüsselt und sind nur autorisierten Personen mit besonderen Zugriffsrechten auf solche Systeme zugänglich, die zur Wahrung der Vertraulichkeit der Informationen verpflichtet sind. Nach einer Transaktion werden Ihre privaten Informationen (Kreditkarten, Finanzdaten usw.) nicht auf unseren Servern gespeichert.

Verwendung von Cookies

Die Cookies enthalten keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren, aber die von uns gespeicherten persönlichen Informationen können mit den Informationen verknüpft werden, die durch die Cookies gespeichert und erhalten werden. Wir können die Informationen, die wir durch Ihre Verwendung unserer Cookies erhalten, für die folgenden Zwecke verwenden: Ihren Computer erkennen, wenn Sie unsere Website besuchen. Sie verfolgen, wie Sie auf unserer Website surfen. Die Benutzerfreundlichkeit der Website verbessern. Die Nutzung unserer Website analysieren.

Wir geben keine Informationen an Dritte weiter

Wir verkaufen oder übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Dies gilt nicht für vertrauenswürdige Personen, die uns dabei helfen, die Website zu betreiben, unsere Geschäfte zu führen und Ihnen einen Service anzubieten, solange diese Parteien zustimmen, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können Ihre Informationen auch freigeben, wenn eine solche Freigabe erforderlich ist, um Gesetze einzuhalten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere oder andere Rechte, Eigentum oder Sicherheit zu schützen. Nicht personenbezogene Besucherinformationen können jedoch anderen für Marketing-, Werbe- oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden. Daher werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Wenn wir beschließen, Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorzunehmen, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen.

Scroll to Top